Helmuth W. J. Gramm

Mediation, Coaching, Konfliktmanagement

Profil » Ausbildung

2012-2013
Psychologischer Ersthelfer (CISM) [DGUV Dresden]
2008-2010
Master of Art (Mediation)
[Europa-Universität Viadrina / Humbold Universität Berlin]
2003-2004
Mediator [GSK Hamburg]
2000-2003
Psychologischer Berater (Gestalttherapie) [GSK Hamburg]
Seit 1997
Teilnahme an diversen Seminaren und Workshops
(Moderation, Konfliktmanagement, Führung, Organisationsaufstellung, Personalrecht u.a.)
1982-1988
Diplom-Ingenieur (Bioingenieurwesen/Umwelttechnik)
[Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg]
1976-1979
Handwerksgeselle (Elektromechanik) [Deutsche Bundespost]

CISM

CISM (Critical Incident Stress Management) ist eine Methode zur Stressbearbeitung nach belastenden Ereignissen. Sie wird eingesetzt nach Zwischenfällen, die ungewöhnlich starke emotionale Reaktionen hervorrufen. CISM umfasst vorbeugende und begleitende Maßnahmen, die Menschen bei der Verarbeitung der damit verbundenen Stresssymptome unterstützen.